Über mich

Namaste!

Mayurasana in Padmasana, Alina Kumaris
Mayurasana in Padmasana

In all den Jahren des persönlichen Forschens und Wachsens als Meditationslehrerin ist in mir immer mehr der Wunsch entstanden, mit den Gedanken und Erfahrungen zu Spiritualität und Meditation in den Dialog zu treten. So habe ich vor einigen Jahren begonnen, die Seite www.dhyana.at aufzubauen.

Die Ausstellung Lichte Körperformen ist ein erstes konkretes Ergebnis dieser Aktivität. Schönheit ist meiner Ansicht nach ein Resultat einer integralen Yogapraxis, die die Meditation einschließt. Je nachdem, auf welchen Gedankeninhalt man sich während der Ausführung einer Yoga-āsana konzentriert, so wird auch das Ergebnis im Ausdruck sein. Ich selbst empfinde mich bei diesen Bemühungen noch ganz am Anfang. Deshalb möchte ich auf diejenigen Ausdrucksformen hinweisen, die bei anderen bereits sichtbar hervortreten. Darüber, wie ich zur Idee dieser Ausstellung gekommen bin, habe ich einen eigenen Beitrag verfasst. Wenn Sie sich die Ausstellung angesehen haben, würde ich mich sehr über einen Eintrag im Gästebuch freuen. Sollten Sie selbst Yoga praktizieren und ein schönes Yoga-Foto besitzen, so könnnen Sie dieses über die Rubrik Bild-Upload hochladen. Gerne werde ich es nach passender Auswahl veröffentlichen.

Eine eigene Who is-Seite ist in Planung. Dort werden die in der Ausstellung präsentierten Personen kurz vorgestellt, bzw. Sie selbst können sich auch mit Ihrer Aktivität präsentieren.

Auf der Seite dhyana.at finden Sie Buchrezensionen zu den Themen Meditation, Yoga und Spiritualität und eine Datenbank mit Adressen von Meditationszentren in Österreich.  Asana-Videos, Mantra-Audios, Kurzbiographien von unabhängigen Denkern und großen Meditierenden sowie Beiträge zu Meditation und Erklärungen von Sanskrit-Begriffen ergänzen die Seite. Gerne weise ich auch auf Ihre aktuelle Veranstaltung zu Meditation oder Yoga hin. Kontakt: alina.kumaris[at]mailbox.org

Alina Kumaris

Österreich